talent acquisition, talent attraction, recruiting

Talent Acquisition, die neue und effektive Form des Recruitings

Gegenwärtig stellt eine Reihe von Faktoren das Recruiting vor neue Herausforderungen und bestärkt die Wichtigkeit von Talent Acquisition. Während die Anzahl der Bewerber stark rückläufig ist, steigt gleichzeitig die Bereitschaft von Mitarbeitern zur Fluktuation. Dahinter steckt zum einen der demografische Wandel, zum anderen die fortschreitende Globalisierung, die mit einer stark zunehmenden Digitalisierung einhergeht. Dazu gesellt sich ein Fachkräftemangel, der  zu einem Wettbewerb um die besten Bewerber führt.

 

Angesichts der Tatsache, dass 80 Prozent passiv-suchende Jobinteressenten und 20 Prozent aktiven Bewerbern gegenüberstehen, wird es zunehmend schwerer, offene Stellen zu besetzen. Gleichzeitig eröffnen sich durch die Notwendigkeit neuer Recruiting-Strategien für Unternehmen langfristig  gewinnbringende Chancen. Das Schlagwort der Stunde lautet Talent Acquisition, eine nachhaltige Methode zur Personalbeschaffung, die für Arbeitgeber wie -nehmer auf lange Sicht zu einer Win-win-Situation führt.

 

0 %
Passiv-suchende Jobinteressenten

Herkömmliches Recruiting vs. neue Methoden

Das Wichtigste vorweg: Bei Recruiting und Talent Acquisition handelt es nicht um Synonyme.  Im Rahmen der Talent Acquisition stimmen Sie Employer Branding, Recruiting Marketing, Personalentwicklung und Recruiting aufeinander ab. Bei Recruiting steht die kurzfristige Personalbeschaffung für eine freie Stelle im Vordergrund. Diesem kurzen, linearen Prozess taktischer Natur steht die langfristige Strategie der Talent Acquisition gegenüber.

 

Talent Acquisition gliedert sich in mehrere Teilbereiche. Diese umfassen, neben Planung und Strategie, die Förderung der Unternehmensmarke sowie Active Sourcing und Candidate Relationship Mangement. Parallel zeigt Ihnen eine Auswertung der Daten und Kennzahlen den Erfolg Ihrer Strategien an.

  • Employer Branding spielt hier eine wesentliche Rolle, da das Etablieren des Unternehmens als Arbeitgeber-Marke dessen Werte, Alleinstellungsmerkmale und Benefits nach außen kommuniziert.
  • Active Sourcing beinhaltet alle Maßnahmen, die es ermöglichen, mit potenziellen Kandidaten direkt in Kontakt zu treten und Vakanzen ohne Bewerbungen optimal zu besetzen.
  • Candidate Relationship Management stärkt die Beziehung zu potenziellen Bewerbern und unterstützt Sie beim Aufbau Ihres Talent-Pools.
  • Mithilfe von Analytics, Metrics und Key Performance Indicators finden Sie die geeigneten Maßnahmen, ziehen Sie die richtigen Schlussfolgerungen und messen Sie Ihre Erfolge. Zudem können Sie anhand dieser Zahlen Ihren Talent Acquisition Trichter fokussiert durchleuchten.

Der Talent Acquisition Trichter im Überblick

Talent Acquisition umspannt die Bereiche Recruiting Marketing und Recruiting; der Talent Acquisition Trichter spiegelt den Verlauf der einzelnen Phasen bildhaft wider.  Zwischen Awareness am oberen und Hire am unteren Ende des Trichters liegen Consideration, Interest, Application und Selection. Recruiting klinkt sich erst in der Phase Application ein, während Recruiting Marketing bereits bei Awareness beginnt. Daher gilt es, Recruiting Marketing als langfristige Strategie für die Akquisition neuer Talente zu erkennen und zu nutzen.

 

Im Rahmen des Recruiting Marketings schaffen Sie eine positive Candidate Experience. Sie verwandeln durch erfolgreiche Konversion fremde Besucher Ihrer Website oder weiterer Channels in potenzielle Kandidaten und bauen eine positive Beziehung auf. So verhindern Sie, dass Talente im Verlauf der einzelnen Phasen “verloren gehen” und motivieren zu aktiven Bewerbungen. Auf diese Weise legen Sie ein solides Fundament für Ihren Talente-Pool. 

Ein guter erster Eindruck ist unbezahlbar. Er rückt Ihr Unternehmen in den Blickpunkt des Bewusstseins und impliziert Besucher Ihrer Website zu weiteren Handlungen.

Employer Branding stärkt die Postion Ihres Unternehmens als attraktiven Arbeitgeber. Stimmen die vermittelten Werte und stellen sie ansprechende Anreize dar, führen sie zu Interesse.

Durch Interesse können Sie einen Besucher dafür gewinnen, sich in Ihren Talente-Pool einzutragen. Dadurch konvertieren Sie ihn vom Besucher zum potenziellen Bewerber. Mithilfe von Nurturing-Kampagnen bauen Sie gute Beziehungen zu Ihren Kandidaten auf und erhalten so langfristig das Interesse. Das gelingt unter anderem durch E-Mails, die in einzelnen Schritten zunächst begrüßen, dann das Unternehmen näher vorstellen, durch Newsletter laufend informieren und zu Veranstaltungen einladen.

Bei Bedarf stehen Ihnen die Ressourcen Ihres Talent-Pools für das Recruiting zur Verfügung. In dieser Phase verwandeln sich potenzielle Kandidaten in Bewerber.

Sie besetzen vakante Stellen mit den besten Kandidaten, zu denen Sie zudem im Vorfeld bereits eine gute Beziehung aufgebaut haben.

Die Integration von Talent Acquisition in die eigenen Strategien

Bei der Talent Acquisition geht es um das Ziel, Besucher Ihrer Karriereseite in potenzielle Kandidaten zu verwandeln, um für Ihr Unternehmen einen wertvollen Talent-Pool zu generieren. Dabei kommt es darauf an, mit den Kandidaten aktiv in Kontakt zu treten und Ihre Arbeitgebermarke überzeugend zu vermitteln. Folgende Schritte führen Sie zum Erfolg:

  • Etablieren Sie Ihr Unternehmen als Arbeitgeber-Marke mit besonderen Alleinstellungsmerkmalen und vermitteln Sie Ihre Werte.
  • Vergrößern Sie Ihre Kandidatenreichweite, indem Sie beispielsweise Ihre Channels für das Erreichen aktiver wie passiver Kandidaten erweitern.
  • Gestalten Sie Content, der sich an den Interessen Ihrer Kandidaten orientiert.
  • Sammeln Sie Leads für Ihren Kandidaten-Pool.
  • Analysieren Sie mit den richtigen Tools, um den Erfolg Ihres Recruiting Marketings zu messen und zu verbessern.
  • Schaffen Sie durch gezielte Nurturing-Kampagnen positive Kandidaten-Beziehungen.

Möchten Sie mehr über Talent Acquisition erfahren?

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Karriereseite als große Quelle Ihrer Talent Acquisition Strategie einbinden können.

Share this post

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

© Copyright Fanomena 2019